Zusammenarbeit mit Tschechien in Zeiten von Corona.

Tschechien in Zeiten von Corona

Die IHK Dresden veranstaltet ein kostenloses Webinar zum Thema “Zusammenarbeit mit Tschechien” in Zeiten von Corona. Dieses Seminar ist besonders für alle Unternehmen interessant die nach Tschechien expandieren möchten und umgekehrt. Melden Sie sich kostenlos für das Webinar an: Anmeldung.

Die Einstufung Tschechiens seitens des Robert Koch-Instituts als sogenanntes Virusvariantengebiet und die resultierenden weitgehenden Grenzschließungen sorgen bei vielen betroffenen sächsischen Unternehmen für offene Fragen und einen erhöhten Informationsbedarf.

Deshalb bieten die Partner der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS) interessierten sächsischen Unternehmen am 23. Februar erneut ein kostenfreies Web-Seminar „Sachsen-Tschechien: Aktuelle Regelungen für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit“ an, in dem Ihre Fragen zum Thema Grenzpendler, Tests usw. beantwortet werden.